soehngen
Parent helping her child perform first aid knee injury after she has been an accident

Erste Hilfe für Kinder

Von Klein bis Groß

Wo getobt, gebastelt oder auch experimentiert wird, sollte eine ausreichende Erste-Hilfe-Versorgung für alle garantiert sein!

Liebe Betreuer, Pädagogen und Eltern,

wenn Kinder die Welt erkunden, geschieht das nicht immer ohne Blessuren. Das gilt natürlich besonders für die Kleinen. Aber auch die Großen sind vor Verletzungen nicht sicher. Wo getobt, gebastelt oder auch experimentiert wird, sollte deshalb eine ausreichende Erste-Hilfe-Versorgung für alle garantiert sein – Erwachsene inbegriffen!

In unserem Wegweiser "Erste Hilfe für Kinder" finden Sie die richtigen Produkte!

Kinder bis 3 Jahre

Frühkindliche Betreuung

Als Erste-Hilfe-Inhalt der SÖHNGEN® Serie „Frühkindliche Betreuung“ wurden nur Produkte ausgewählt, die besondere Eigenschaften besitzen – deshalb sind viele Spezialverbände in kleinkindgerechten Abmessungen enthalten. Diese bieten Ihnen eine hohe Anwenderfreundlichkeit und gewährleisten eine sehr einfache sowie schnelle Wundversorgung.

Father with two toddlers at home. First steps.
happy children boy and girl on autumn walk
pupils running through school corridor
Little girl washing hands with water and soap in bathroom. Hands
Father with two toddlers at home. First steps.
happy children boy and girl on autumn walk
pupils running through school corridor
Little girl washing hands with water and soap in bathroom. Hands
Top Produkte
Erste-Hilfe-KINDER Kleine GROSSE Hilfe

Erste-Hilfe-KINDER Kleine GROSSE Hilfe

Betreuungseinrichtungen für Kinder bis zur Schulpflicht und darüber hinaus sind sehr unterschiedlich ausgerichtet. SÖHNGEN® wird diesem Anspruch gerecht und bietet verschiedene Behälterversionen zur Wahl. Für jede Einrichtung die passende Auswahl, aber immer ausschließlich mit hochwertigen SÖHNGEN® Markenprodukten ausgestattet.
Erste Hilfe KINDER Taschen

Erste Hilfe KINDER Taschen

Durch die vielseitigen Aktivitäten außerhalb von Betreuungseinrichtungen und Bildungsstätten sind oft mobile Erste-Hilfe-Einrichtungen das Mittel der Wahl. Auch dafür bieten wir eine Reihe von Möglichkeiten. Aber immer unter dem Aspekt, es muss kindgerecht sein. Alles dazu auch in unserem Spezialkatalog „Erste Hilfe Kinder“.
aluderm® Kinder-Kompressen

aluderm® Kinder-Kompressen

Hochwertige aluderm® Qualitätsverbände, speziell abgestimmt auf besondere Erfordernisse bei Kindern, angepasst an unterschiedliche Größenverhältnisse der entsprechenden Altersstufen. Kindgerechte, farbige Aufmachung, einfach auspacken und anwenden.
aluderm®-aluplast Pflasterspender Kinder

aluderm®-aluplast Pflasterspender Kinder

Mit dem aluderm®-aluplast Pflasterspender haben Sie nicht nur alles stets griffbereit, er garantiert mit seiner Übersichtlichkeit auch die bedarfsgerechte Entnahme und einfaches Nachfüllen der Pflasterwundverbände. Die aluderm®-aluplast Wundverbandpflaster sind einzeln hygienisch eingesiegelt - so wird nicht nur die Hygiene gewahrt, auch Lagerfähigkeit und Haltbarkeit werden erhöht. Kinderpflaster haben eine aluderm®-Wundkompresse auf besonders hautverträglichem Trägermaterial und Kleber. Diese sind rundum klebend und auf der Rückseite zur besseren Kinderakzeptanz mit bunten Motiven bedruckt.

Häufig gestellte Fragen

Welche Vorgaben an Erste-Hilfe-Ausstattung gelten für Schulen und Kindergärten?

Schulen, Kindergärten und Kindertageseinrichtungen gelten wie jeder Verwaltungs- oder Industriebetrieb als Arbeitsstätte und unterliegen daher den gleichen Technischen Regeln für Arbeitsstätten (ASR). Die notwendige Ausstattung hängt von der Anzahl der Beschäftigten und weiteren Gefahrenpotentialen ab. Da es für die Erste-Hilfe-Füllungen im Bereich Kinder und Jugendliche keine Norm gibt, haben wir anhand der häufigsten Unfallursachen eine Produktauswahl zusammengestellt, die dem Anwender eine bestmögliche Erstversorgung von äußerlichen Wunden/Verletzungen bei Kindern und Jugendlichen bietet. Diese Füllungen ersetzen aber nicht die Anforderungen der DIN 13157 / 13169 für Beschäftigte im jeweiligen Betrieb. Weitere Informationen finden Sie in unserem Themenbereich Erste Hilfe Kinder.

Was bedeutet 20 Jahre Haltbarkeit auf sterile Verbandstoffe von SÖHNGEN®?

Sterile Verbandstoffe von SÖHNGEN® sind mit einem Haltbarkeitsdatum von 20 Jahren ab Herstellung, bei unbeschädigter Sterilverpackung und sachgemäßer Lagerung, versehen. Einschlägige Literatur und Normenwerke fassen den Stand der Wissenschaft so zusammen: der Verlust der Sterilität gilt als ereignis- und nicht als zeitbezogen – das heißt konkret: durch Öffnen oder Beschädigen der Verpackung. Daher erfordern Sterilprodukte pflegliche Behandlung und sorgfältige Aufbewahrung. Erste-Hilfe-Behältnisse von SÖHNGEN® sind beispielhaft dafür geeignet. Gebräuchliche Wundpflaster fallen nicht in die Rubrik sterile Verbandstoffe. Die Verwendbarkeit ist hier, insbesondere hinsichtlich der Klebekraft, abhängig von der Lagertemperatur. Die Klebefähigkeit der Pflaster sollte regelmäßig kontrolliert werden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wo finde ich Inhaltsverzeichnisse der Produkte?

Inhaltsverzeichnisse unserer Produkte finden Sie im Downloadbereich unter "Inhaltsverzeichnisse".
soehngen

W.Söhngen GmbH
Platter Straße 84
65232 Taunusstein
Germany

CEO: Christoph Hirschmann

 

SÖHNGEN is part of
Protect Medical Holding GmbH

SOCIAL MEDIA

SPRACHEN

All contents © 2001-2022 Soehngen. All rights reserved.