Schleifkorbtrage
Diese Rettungstragen kommen ursprünglich aus dem Bergbau. Grubenschleifkorb war die Bezeichnung, weil in den engen und niedrigen Gängen unter Tage die Trage über den Boden geschleift werden musste. Die Trage hat sich weiterentwickelt und wird auch in unterschiedlichen Wegen z.B. Kanäle und zum Abseilen aus großen Höhen z.B. Kräne eingesetzt.